• Home
  • Aktiv für die Umwelt
| Mehr

Aktiv für die Umwelt

Hier erfahren Sie, wie Sie die DUH tatkräftig unterstützen können. Neben der Mitgliedschaft in der Deutschen Umwelthilfe gibt es folgende Möglichkeiten, aktiv zu werden:

Deutscher Klimaschutzpreis

Mit dem Deutsche Klimaschutzpreis ehrt die Deutschen Umwelthilfe herausragende Leistungen, die mit innovativen Konzepten, wirksamen Maßnahmen oder neuen strategischen Initiativen zum Schutz des Weltklimas beitragen und zur Nachahmung ermutigen.

mehr zum Deutschen Klimaschutzpreis

Menschen für Natur

Jahrestreffen an der Elbe. Bild: Bernauer / DUH

So nennen wir Naturfreunde, die ihre Verantwortung für die Zukunft ernst nehmen und in der Deutschen Umwelthilfe einen professionellen und vertrauenswürdigen Partner sehen

zu Menschen für Natur

Umweltbildung

Bild: DUH

Sie sind als SchülervertreterIn, Lehrkraft oder Elternteil interessiert an Umweltprojekten und Gesundheitserziehung an Schulen? Bitte fragen Sie uns, welche Initiative für „Ihre“ Schule passt.

Zu Schulen für Lebendige Flüsse und zu Mc Möhre

Peter Lustig bei der Preisverleihung. Bild: DUH

Natur- und Umweltschutz brauchen wachsame Berichterstatter, die das Interesse vieler Menschen wecken. Schlagen Sie uns Ihren Lieblings-Umweltjournalisten oder -Schriftsteller für die Auszeichnung mit dem UmweltMedienpreis der Deutschen Umwelthilfe vor!

zum UmweltMedienpreis der DUH

Bild: DUH-Archiv

Sie sammeln Spendengelder für Ihr eigenes Projekt. Im Verein, in der Schule oder für eine Umwelt-Initiative. Wir beraten Sie, erledigen Bürokratisches und machen Werbung!

zur Haus- und Straßensammlung

Umwelt in der Kommune

Bild: DUH-Archiv

Als engagierter Bürger fordern Sie Ihre Gemeinde oder Stadt zur Teilnahme an unseren Wettbewerben für Kommunen auf

zur Solarbundesliga und zur Bundeshauptstadt im Klimaschutz.

Bild: pixelio.de

Bei der Entsorgung eines Alt-Handy-Gerätes können Sie der Umwelt doppelt helfen!

zum Handy-Recycling